arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich

Aktuelles

07.11.2016

AG Migration und Vielfalt begrüßt Initiative der SPD Bundestagsfraktion für ein Einwanderungsgesetz und warnt gleichzeitig vor einer reinen Ökonomisierung der Debatte

Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD, Aziz Bozkurt, zum Vorschlag für ein Einwanderungsgesetz:

17.08.2016

10 Jahre Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz Happy Birthday!!!

Am 18. August 2006 ist das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) in Kraft getreten. Morgen feiert das Gesetz seinen 10. Geburtstag.

Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD, Aziz Bozkurt, zum 10-jährigen Jubiläum.

10.08.2016

Ängste essen Kopf auf – Unions-Innenpolitiker auf dem Irrweg

Angeführt vom Bundesinnenminister Thomas De Maizière planen die Innenminister der Union zahlreiche Gesetzesverschärfungen. Unter anderem solle die doppelte Staatsbürgerschaft abgeschafft werden.

Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD, Aziz Bozkurt, erklärt hierzu:

Abonniere den RSS-Feed zu aktuellen Themen: vielfalt.spd.de/aktuelles/feed.rss

07.07.2016

Integration AG Migration und Vielfalt: Kommunalkongress

© SPD-Parteivorstand

Am Wochenende des 04.06.2016 und des 05.06.2016 feierte die AG Migration und Vielfalt Premiere. Neben dem Bundesausschuss, der am selben Tag stattfand, lag der Schwerpunkt dieses Mal auf dem ersten Kommunalkongress. Von langer Hand vorbereitet und mit einer großen Teilnehmerzahl von insgesamt 100 Teilnehmern versehen, trafen sie sich in

07.07.2016

Integration Warum Erfolg und Vielfalt bei der SPD zusammen gehören

Artikel im Vorwärts

Die Realität der deutschen Einwanderungsgesellschaft ist in der SPD schon lange angekommen. Am Wochenende traf sich die AG Migration und Vielfalt in der SPD zum 1. Kommunalkongress. Das Ergebnis: Vielfalt tut gut, der Partei und dem Land.



Ob Bürgermeister, Fraktionsvorsitzende oder

16.06.2016

"Sichere" Herkunftsstaaten und das Feilschen wie auf dem Basar

01.12.2015

Innen- und Rechtspolitik Vier Jahre nach der Selbstenttarnung des NSU: viele offene Fragen und ein erlahmter Reformdiskurs

Beschluss des Bundesvorstandes AG Migration und Vielfalt zum Thema NSU:

Vier Jahre sind seit dem Bekanntwerden des größten Sicherheitsskandals in der Geschichte der BRD vergangen. Und das Kapitel NSU ist bei weitem noch nicht abgeschlossen. Mehrere NSU-Untersuchungsausschüsse in den Bundesländern arbeiten weiterhin an der Aufarbeitung

01.12.2015

Integration Beschluss: Schluss mit den Nebelkerzen – Ruhe und Stringenz in der Flüchtlingspolitik

Beschluss des Bundesvorstands der AG Migration und Vielfalt zu aktuellen Debatten um die Asyl- und Flüchtlingspolitik


Zu Recht wird immer wieder nach Haltung und klarer Linie gefragt, wenn es um die Flüchtlingspolitik geht. Die pogromartige Stimmung der 1990er Jahre ist vielen noch im Erinnerung und die steigende Zahl an

09.10.2015

Integration Perspektivwechsel Deutschland – Beitrag zur Perspektivdebatte der SPD

Die Perspektivdebatte der Sozialdemokratie ist in vollem Gange und die Fragen, die durch unsere Einwanderungsgesellschaft aufgeworfen werden, sind noch zu unzureichend beantwortet worden. Dabei sind diese Fragen essentiell für ein starkes Einwanderungsland wie Deutschland. Wie sind die Bindungskräfte in einer vielfältiger werdenden Gesellschaft

28.04.2015

Integration AG Migration und Vielfalt stellt mit neuem Bundesvorstand die Weichen als Garant für eine SPD als Vielfalts- und Aufstiegspartei

Am vergangenen Wochenende tagte die Bundeskonferenz der AG Migration und Vielfalt der SPD und hat einen neuen Vorstand gewählt. Mit knapp 85% wurde der bisherige Landesvorsitzende der AG in Berlin und stellvertretende Bundesvorsitzende, Aziz Bozkurt, als Nachfolger von Aydan Özoguz zum Bundesvorsitzenden gewählt.

In seiner