Aktuelle Nachrichtenhttps://vielfalt.spd.de/Aktuelle Meldungen sowie Kommentare und Berichte.de_DESPD OrganisationSat, 26 Sep 2020 16:09:32 +0200Sat, 26 Sep 2020 16:09:32 +0200TYPO3news-10482Tue, 22 Sep 2020 17:14:59 +0200Unser Beitrag zum SPD-Wahlprogramm - Aufschlaghttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/unser-beitrag-zum-spd-wahlprogramm-aufschlag/22/9/2020/Liebe Genossinnen und Genossen,Mitte Juni baten wir Euch um Mitarbeit bei unserem Beitrag für das Bundestagswahlprogramm. Vielen Dank für Euren Input! news-10272Fri, 10 Jul 2020 16:48:48 +0200Hessische Landesregierung muss endlich aufklärenhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/hessische-landesregierung-muss-endlich-aufklaeren/10/7/2020/Erneut wurden Daten mithilfe von Computern der hessischen Polizei beschafft und diesmal die Linkenpolitikerin Janine Wissler bedroht. Die Geschehnisse, die mittlerweile auch bundesweit stärker in den Blick geraten, kommentieren der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt Aziz Bozkurt und die Co-Vorsitzenden der AG in Süd-Hessen Halima Gutale und Tuna Firat:news-10092Wed, 10 Jun 2020 13:34:35 +0200Demokratie braucht Vertrauen, Kontrolle und Transparenz https://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/demokratie-braucht-vertrauen-kontrolle-und-transparenz/10/6/2020/ Mit Blick auf die vielen BLM-Demonstrationen, die auch auf Polizeigewalt aufmerksam machen wollten, haben sich diverse Diskussionen hochgeschaukelt. Diese werden vor allem von weißen Menschen und Menschen ohne Migrationsgeschichte geführt. Dies hat uns, die Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt, in welcher Sozialdemokrat*innen mit Migrationsgeschichte aktiv sind, veranlasst, uns zu Wort zu melden.news-10086Tue, 09 Jun 2020 14:59:26 +0200Pressemitteilung zum Jahresgutachten der Antidiskriminierungsstellehttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/pressemitteilung-zum-jahresgutachten-der-antidiskriminierungsstelle/9/6/2020/ Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes legte heute ihr Jahresgutachten 2019 vor. Erneut ist die Anzahl der gemeldeten Fälle, gerade in Bezug auf rassistische Diskriminierung, angestiegen. Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt Aziz Bozkurt erklärt hierzu:news-10053Tue, 02 Jun 2020 08:51:13 +0200Kampf gegen Rechts stärkenhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/kampf-gegen-rechts-staerken/2/6/2020/Am 2. Juni 2019 wurde der Politiker Walter Lübcke Opfer des rechten Terrors in unserem Land. Der Fall hat allen vor Augen geführt, dass Rassismus und der rechte Terror eine Bedrohung für alle Menschen, ungeachtet irgendeiner Herkunft oder Religion, in unserem Land darstellt. Keineswegs war er ein Höhepunkt, sondern Teil einer langen Serie, die im weiteren Verlauf die Anschläge in Halle und Hanau brachte.Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt Aziz Bozkurt und die stellvertretende Bundesvorsitzende Irena Rudolph-Kokot erklären hierzu:news-10050Fri, 29 May 2020 13:45:00 +0200Berliner Landes-Antidiskriminierungsgesetz ein großer Fortschritt – Kein Grund zur Skandalisierunghttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/berliner-landes-antidiskriminierungsgesetz-ein-grosser-fortschritt-kein-grund-zur-skandalisierung/29/5/2020/In Berlin berät das Parlament über ein Landes-Antidiskriminierungsgesetz. Es wäre das erste seiner Art und würde erhebliche Schutzlücken von Bürgerinnen und Bürgern schließen. An der „Beweislastumkehr“ ist aktuell eine Debatte entbrannt. Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD, Aziz Bozkurt, erklärt hierzu:news-10005Mon, 18 May 2020 12:30:00 +0200Wir dürfen in der Corona-Krise nicht die Geflüchteten vergessenhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/wir-duerfen-in-der-corona-krise-nicht-die-gefluechteten-vergessen/18/5/2020/ In der Corona-Krise ist das Schicksal der Geflüchteten deutlich in den Hintergrund getreten – sowohl in Deutschland, als auch auf den griechischen Inseln. Dabei ist es gerade jetzt wichtig, ihnen zu helfen.Ein Artikel auf vorwaerts.denews-9978Mon, 11 May 2020 12:34:18 +0200Schutz für Geflüchtete vor Corona! Keinen Menschen zurücklassenhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/schutz-fuer-gefluechtete-vor-corona-keinen-menschen-zuruecklassen/11/5/2020/Heute legten die Landesflüchtlingsräte, PRO ASYL und die Seebrücken-Bewegung einen umfassenden Forderungskatalog vor, um der Gesundheit und dem Infektionsschutz der Geflüchteten endlich auch Rechnung zu tragen. Dieser richtet sich an die Bundesregierung und die Regierungen der Länder. Dazu erklärt Aziz Bozkurt, Vorsitzender der AG Migration und Vielfalt in der SPD:news-9777Mon, 30 Mar 2020 14:17:21 +0200Beschäftigungsverbote für Asylsuchende in allen Bereichen aufhebenhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/beschaeftigungsverbote-fuer-asylsuchende-in-allen-bereichen-aufheben/30/3/2020/Zu der Forderung der Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner, Asylsuchende während der Corona-Krise in der Landwirtschaft einzusetzen, erklärt Irena Rudolph-Kokot, Vizevorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD: news-9648Wed, 04 Mar 2020 11:04:45 +0100Innenminister Horst Seehofer muss den Weg für die Aufnahme von Geflüchteten aus Griechenland sofort freimachenhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/innenminister-horst-seehofer-muss-den-weg-fuer-die-aufnahme-von-gefluechteten-aus-griechenland-sofort/4/3/2020/Die Bilder über die Situation der Geflüchteten an der griechisch-türkischen Grenze sind schockierend und ein Armutszeugnis für die EU. Es ist nicht akzeptabel, wie der türkische Präsident Geflüchtete als strategische Verschiebemasse nutzt und die Folgen seines völkerrechtswidrigen Einmarsches in Syrien diesen Menschen aufbürdet. Genauso ist es nicht hinnehmbar, wie Boote von Geflüchteten zurückgedrängt oder gefährdet werden, die griechische Polizei teilnahmslos daneben steht, während ein rechter Mob Geflüchtete, Journalist*innen und NGOs angreifen und das Asylrecht von Griechenland ausgesetzt ist. Deutschland und die gesamte EU müssen hier eine unmissverständliche Sprache sprechen.news-9642Mon, 02 Mar 2020 16:30:21 +0100Schluss mit der Showveranstaltung Integrationsgipfel – mehr Teilhabe und Kampf gegen Rassismus und Diskriminierunghttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/schluss-mit-der-showveranstaltung-integrationsgipfel-mehr-teilhabe-und-kampf-gegen-rassismus-und-d/2/3/2020/news-9534Thu, 13 Feb 2020 15:46:28 +0100Kleine sichere Herkunftsstaatenhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/kleine-sichere-herkunftsstaaten/13/2/2020/ Zu den Medienberichten über Diskussionen in der Bundestagsfraktion der Union über „kleine sichere Herkunftsstaaten“ erklärt der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD Aziz Bozkurt:news-9450Fri, 24 Jan 2020 13:17:02 +0100Wo bleibt der Masterplan des Innenministers gegen den rechten Terrorhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/wo-bleibt-der-masterplan-des-innenministers-gegen-den-rechten-terror/24/1/2020/ Während sich Innenminister Horst Seehofer mit dem überfälligen wie leider auch verspäteten Verbot von Combat 18 rühmt, bedroht der rechte Terror weiter Menschen in Deutschland.news-8699Mon, 21 Oct 2019 15:07:49 +0200Halbzeitbilanz der GroKo aus integrations- und migrationspolitischer Sichthttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/halbzeitbilanz-der-groko-aus-integrations-und-migrationspolitischer-sicht/21/10/2019/ Wir kommen eindeutig zum Schluss, dass die Arbeit der GroKo in diesem Bereich wenig mit sozial-demokratischer Politik zu tun hat. Wir haben es nicht verhindern können, dass der schon schwierige Koalitionsvertrag in Teilen noch restriktiver ausgelegt wurde. [...]news-7544Fri, 22 Mar 2019 18:59:00 +0100Union bremst Einwanderungsgesetz aus und verknüpft dies mit dem Kriminalisierungs-Einsperr-Rauswurf-Gesetzhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/union-bremst-einwanderungsgesetz-aus-und-verknuepft-dies-mit-dem-kriminalisierungs-einsperr-rauswurf-gesetz/22/3/2019/Politiker der Union bremsen erneut beim Einwanderungsgesetz und fordern die Verknüpfung mit Horst Seehofers Geordnete-Rückkehr-Gesetz. Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt Aziz Bozkurt erklärt hierzu: [...]news-7514Tue, 19 Mar 2019 09:03:00 +0100Feindesliste auf AfD-naher Seitehttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/feindesliste-auf-afd-naher-seite/19/3/2019/ Denunziation und der Aufbau von Drohkulissen, scheint zum festen Repertoire der AfD zu gehören. Eine AfD-nahe Webseite listet nun eine „Feindesliste“ der AfD auf. Kopiert wurde die Liste anscheinend von der Unterstützerliste von „Aufstehen gegen Rassismus“. Die stellvertretende Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD und Aktivistin gegen Rechts, Irena Rudolph-Kokot, taucht auch auf dieser Liste auf.news-7379Thu, 28 Feb 2019 15:34:19 +0100Gut zusammen leben Migration und Integration mit Zuversicht und Realitätssinn gestaltenhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/gut-zusammen-leben-migration-und-integration-mit-zuversicht-und-realitaetssinn-gestalten/28/2/2019/ Am Donnerstag, 21.03.2019 von 13.00 bis 18.00 Uhr im Raum 1.302 im Jakob-Kaiser-Haus, Deutscher Bundestag, Berlinnews-6762Thu, 11 Oct 2018 09:19:34 +0200Vor Ort ist die Vielfaltspartei SPD erfolgreich! https://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/vor-ort-ist-die-vielfaltspartei-spd-erfolgreich/11/10/2018/Über 60 Teilnehmer*innen, darunter Bürgermeister, Rats- und Kreistagsmitglieder und sachkundige Bürger*innen, aus ganz Deutschland waren der Einladung der AG Migration und Vielfalt der SPD nach Frankfurt a.M. gefolgt und erlebten einen spannenden und aufschlussreichen Kommunalkongress. news-6756Tue, 09 Oct 2018 08:38:19 +0200Berichte aus den Landesverbänden und Bezirkenhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/berichte-aus-den-landesverbaenden-und-bezirken/9/10/2018/ Erfahrt mehr über die Schwerpunkte der letzten Monate, einen Ausblick auf kommende Veranstaltungen und Vorhaben aus der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in den einzelnen Landesverbänden und Bezirken.news-6729Sat, 29 Sep 2018 18:20:00 +0200Frankfurter Erklärung für eine starke Sozialdemokratie in der Einwanderungsgesellschafthttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/frankfurter-erklaerung-fuer-eine-starke-sozialdemokratie-in-der-einwanderungsgesellschaft/29/9/2018/ Wir sind politisch aktive Sozialdemokrat*innen mit einem Fokus auf Integrations- und Teilhabepolitik oder durch eine eigene Einwanderungsgeschichte von diesen Themenfeldern betroffen. Wir sind Sozialdemokrat*innen aus tiefster Überzeugung und sind uns sicher, dass ohne die Sozialdemokratie keine fortschrittliche Politik für unsere Einwanderungsgesellschaft möglich ist. Wir müssen die Vertreterin der großen Mehrheit der Deutschen sein, die für ein weltoffenes Land einsteht.news-6486Wed, 29 Aug 2018 13:43:30 +0200Kommunalkongress der AG Migration und Vielfalt am 29. September in Frankfurt a.M.https://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/kommunalkongress-der-ag-migration-und-vielfalt-am-29-september-in-frankfurt-am/29/8/2018/Nach einem sehr erfolgreichen 1. Kommunalkongress mit über 100 Teilnehmer*innen wollen wir erneut die Vielfalt in unserer Partei sichtbar machen und gemeinsam diskutieren, wie wir vor Ort in den Kommunen unsere sozialdemokratischen Ideen einbringen und umsetzen können. news-5943Mon, 28 May 2018 10:27:06 +0200Gegen das Vergessen – Rassismus niemals duldenhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/gegen-das-vergessen-rassismus-niemals-dulden/28/5/2018/ Anfang der 1990er Jahre grassierten in ganz Deutschland rechte Gewaltexzesse. Nach den Angriffen auf eine Geflüchtetenunterkunft 1991 in Hoyerswerda, den Pogromen von Rostock-Lichtenhagen und den Brandanschlägen von Mölln in 1992, erreichte der rechte Terror 1993 in Solingen einen neuen Höhepunkt.news-5486Tue, 20 Mar 2018 08:25:30 +0100AG Migration und Vielfalt fordert: Nicht nur jünger und weiblicher, sondern auch vielfältiger muss die SPD werdenhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/ag-migration-und-vielfalt-fordert-nicht-nur-juenger-und-weiblicher-sondern-auch-vielfaeltiger-muss-die-spd-werden/20/3/2018/Unter den Minister*innen und 15 Staatssekretär*innen der neuen Regierung finden sich, bis auf Katarina Barley, die einen britischen Vater hat, keinerlei Menschen mit Einwanderungsgeschichte. Hier wurde eine gute Chance verpasst, die der größte Landesverband der SPD in NRW nun nutzen kann. news-5474Fri, 16 Mar 2018 10:28:38 +0100PM 064: Horst Seehofer, die verbal tickende Zeitbombe in der Bundesregierunghttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/pm-064-horst-seehofer-die-verbal-tickende-zeitbombe-in-der-bundesregierung/16/3/2018/Gleich zu Beginn der neuen Regierung startet der neue Innen- und Heimatminister Horst Seehofer mit der provokanten Aussage, dass der Islam nicht zu Deutschland gehöre. Währenddessen werden wöchentlich seit langer Zeit muslimische Gotteshäuser in Deutschland angezündet.Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD Aziz Bozkurt erklärt hierzu:news-5381Mon, 19 Feb 2018 09:54:03 +0100Acht Gründe gegen die GroKohttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/acht-gruende-gegen-die-groko/19/2/2018/Als Fachgremium für Migration, Teilhabe und Integration haben wir den Koalitionsvertrag auf Herz und Niere geprüft und kommen zu einem mehr als ernüchternden Ergebnis. Der Koalitionsvertrag bleibt weit hinter den schon erwarteten negativen Vorstellungen und liefert kaum einen positiven Aspekt für unsere Einwanderungsgesellschaft. Der Koalitionsvertrag bedeutet nicht nur vier Jahre Stillstand, sondern eine Reihe von Rückschritten. Folgend unsere Beurteilung, die wir ab morgen täglich auf Facebook veröffentlichen werden: news-5282Tue, 30 Jan 2018 13:35:20 +0100PM 060: Wie sie sehen, sehen sie nix – „Kompromiss“ entspricht keinesfalls den Forderungen des Bundesparteitagshttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/pm-060-wie-sie-sehen-sehen-sie-nix-kompromiss-entspricht-keinesfalls-den-forderungen-des-bundesparteitags/30/1/2018/Den erreichten „Kompromiss“ zwischen Union und SPD zum Familiennachzug kommentiert der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD, Aziz Bozkurt: „Die Erklärungen zum Kompromiss deuten auf eine Kopie des Sondierungsergebnisses. Was jetzt daran die Forderungen vom Bundesparteitag der SPD beinhalten soll, ist uns nicht ersichtlich." news-5279Mon, 29 Jan 2018 13:18:10 +0100PM 059: Familiennachzug nur die Spitze des Eisbergs – mit den Betonköpfen der Union keine Chancen auf Einigunghttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/pm-059-familiennachzug-nur-die-spitze-des-eisbergs-mit-den-betonkoepfen-der-union-keine-chancen-auf-einigung/29/1/2018/Auf dem Bundesparteitag der SPD haben die Delegierten nach zähen Verhandlungen knapp einem Kompromiss für weitere Verhandlungen mit der Union zugestimmt. Zentral für die Zustimmung waren Forderungen nach Nachbesserungen beim Thema Bürgerversicherung, bei der sachgrundlosen Befristung und beim Familiennachzug. Aktuell scheinen sich die Verhandlungen gerade beim Familiennachzug zu verhaken, obwohl viele weitere Konfliktthemen im Themenkomplex Migration und Integration noch gar nicht angesprochen wurden. news-5222Mon, 15 Jan 2018 12:37:09 +0100PM 058: Mit dieser Union ist kein Staat zu machenhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/pm-058-mit-dieser-union-ist-kein-staat-zu-machen/15/1/2018/Fünf Tage intensiver Sondierungen liegen nun zurück und die Ergebnisse zeigen auf, dass eine Große Koalition keine Lösung für die aktuellen Herausforderungen sein kann. news-5039Fri, 24 Nov 2017 11:00:19 +0100PM 057: SPD Basisbefragung: Verantwortung der SPD als Oppositionsführerin ist der tatsächliche Wählerauftraghttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/pm-57-spd-basisbefragung-verantwortung-der-spd-als-oppositionsfuehrerin-ist-der-tatsaechliche-waehlerauftrag/24/11/2017/Nach dem historischen Wahldesaster bei den Bundestagswahlen hat die SPD den richtigen Schluss gezogen, dass die Wählerinnen und Wähler die GroKo abgewählt haben. Für die SPD bedeutet dies die Verantwortung als Oppositionsführerin. Losgetreten durch die taktischen Spielchen der FDP und das Unvermögen der CDU Vorsitzenden Angela Merkel, die schwarze Ampel zur Koalition zu führen, steht die Öffentlichkeit vor der Frage, wie es nun politisch weitergeht. news-5036Fri, 24 Nov 2017 10:52:49 +0100PM 056: AG Migration und Vielfalt unterstützt Proteste gegen das Treffen des neurechten Compact-Netzwerkeshttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/pm-056-ag-migration-und-vielfalt-unterstuetzt-proteste-gegen-das-treffen-des-neurechten-compact-netzwerkes/24/11/2017/Am 25. November treffen sich in Leipzig Akteure der Neurechten Bewegung aus ganz Deutschland, mit dabei deren parlamentarischer Arm, die AfD. Diese Vernetzung des nationalistischen Unheils organisiert Jürgen Elsässer mit seinem Compact Verlag. news-5021Thu, 23 Nov 2017 11:05:49 +0100PM 055: Mölln ist Verpflichtung für uns allehttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/pm-055-moelln-ist-verpflichtung-fuer-uns-alle/23/11/2017/Im Jahr 1992, dem Jahr der Pogrome in Rostock-Lichtenhagen, erlangten die rechten Gewaltexzesse eine neue grausame Qualität. Am 23. November schlugen Rechtsextreme in Mölln, Schleswig-Holstein zu. Sie begingen Brandanschläge auf zwei Wohnhäuser, welche von türkischstämmigen Menschen bewohnt wurden. Drei Todesopfer waren zu beklagen, neun Menschen wurden verletzt. news-4922Wed, 08 Nov 2017 14:56:12 +0100PM 054: AG Migration und Vielfalt nominiert Serpil Midyatl? und Aziz Bozkurt für den Parteivorstandhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/pm-054-ag-migration-und-vielfalt-nominiert-serpil-midyatl-und-aziz-bozkurt-fuer-den-parteivorstand/8/11/2017/Der Bundesvorstand der AG Migration und Vielfalt in der SPD erklärt: news-4907Mon, 06 Nov 2017 10:07:37 +0100PM 053: Keine Spur von Erneuerung – Vorschläge der AG Migration und Vielfalthttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/pm-053-keine-spur-von-erneuerung-vorschlaege-der-ag-migration-und-vielfalt/6/11/2017/Am vergangenen Wochenende fand der Bundesausschuss der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD statt. Die Delegierten erarbeiteten in Nürnberg ein Positionspapier zur Erneuerung der SPD. Die bisherigen Schritte wurden bei der Diskussion als zu zaghaft kritisiert und deutlich mehr neue Gesichter – gerade mit Einwanderungsgeschichte – angemahnt. news-4775Fri, 29 Sep 2017 11:14:54 +0200PM 052 Bozkurt: Eine starke und vielfältige Oppositionsfraktion: SPD hat erneut die meisten Abgeordneten mit Einwanderungsgeschichtehttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/bozkurt-eine-starke-und-vielfaeltige-oppositionsfraktion-spd-hat-erneut-die-meisten-abgeordneten-mit-einwanderungsgeschichte/29/9/2017/Zur Zusammensetzung der neuen SPD-Bundestagsfraktion erklärt der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD Aziz Bozkurt:news-4910Mon, 25 Sep 2017 10:12:00 +0200PM 051: SPD nimmt Wählerauftrag als Oppositionsführerin an und startet den Neuanfanghttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/pm-051-spd-nimmt-waehlerauftrag-als-oppositionsfuehrerin-an-und-startet-den-neuanfang/25/9/2017/Zum Ausgang der Bundestagswahl erklärt der Bundesvorstand der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD: news-4186Mon, 28 Aug 2017 12:13:30 +0200PM 050: Manche werden alt und weise – manche bleiben dumm wie altes Weißbrothttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/pm-050-manche-werden-alt-und-weise-manche-bleiben-dumm-wie-altes-weissbrot/28/8/2017/Bei einer Wahlkampfveranstaltung rief der Spitzenkandidat der AfD, Alexander Gauland, seinen johlenden Anhängern zu, dass die stellvertretende SPD-Vorsitzende und Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz, „entsorgt“ werden solle. Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt Aziz Bozkurt erklärt: news-4026Mon, 21 Aug 2017 10:35:51 +0200PM 048: 25 Jahre danach – Rostock-Lichtenhagen ist nicht vorbeihttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/pm-048-25-jahre-danach-rostock-lichtenhagen-ist-nicht-vorbei/21/8/2017/news-4023Mon, 21 Aug 2017 10:34:27 +0200PM 049: Erdogans Arm reicht nicht in die Wahlkabinen Deutschlandshttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/pm-049-erdogans-arm-reicht-nicht-in-die-wahlkabinen-deutschlands/21/8/2017/Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan rief die türkeistämmigen Wählerinnen und Wähler in Deutschland auf, bei den Bundestagswahlen keine Stimme den „Feinden der Türkei“ zu geben. Damit meint er wörtlich die SPD, Grüne und Union. Er versucht damit sich in die inneren Angelegenheiten Deutschlands einzumischen, die Bevölkerung in Deutschland zu spalten und vermeintliche Stärke aus der Ferne zu demonstrieren. Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD, Aziz Bozkurt, und die Landesvorsitzende der AG in Nordrhein-Westfalen, Nadia Khalaf, erklären hierzu: news-3977Thu, 17 Aug 2017 16:30:39 +0200Wahlvideo der AG Migration und Vielfalthttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/wahlvideo-der-ag-migration-und-vielfalt/17/8/2017/Die SPD ist vielfältig und divers. Das zeigt auch die AG Migration und Vielfalt in ihrem Video zur Bundestagswahl 2017.news-3810Wed, 09 Aug 2017 15:21:29 +0200Parteienvergleich Integrations- und Migrationspolitikhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/parteienvergleich-integrations-und-migrationspolitik/9/8/2017/Die AG Migration und Vielfalt hat zur Wahlkampfunterstützung eine Synopse integrations- und migrationspolitischer Themen der Parteien CDU, Grüne und Linke im Vergleich zur SPD zusammengestellt.news-4029Fri, 07 Jul 2017 10:37:00 +0200PM 047: Güler beweist: Migrationshintergrund heißt nicht Integrationsexpertinhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/pm-047-gueler-beweist-migrationshintergrund-heisst-nicht-integrationsexpertin/7/7/2017/Zu den Äußerungen der neuen Staatssekretärin für Integration in NRW, Serap Güler (CDU), anonymisierte Bewerbungsverfahren ohne weitere Auswertung einzustellen, erklärt der stv. Bundesvorsitzende der AG Migration und Vielfalt der SPD, Dimitrios Axourgos (Iserlohn, NRW): news-3200Mon, 26 Jun 2017 13:33:24 +0200PM 046: SPD startet Aufholjagd mit einem guten Angebot für die Einwanderungsgesellschaft im Wahlprogrammhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/pm-046-spd-startet-aufholjagd-mit-einem-guten-angebot-fuer-die-einwanderungsgesellschaft-im-wahlprogramm/26/6/2017/Mit ihrem Bundesparteitag läutete die SPD die Aufholjagd für die Bundestagswahl ein. Im Wahlprogramm finden sich zahlreiche Forderungen der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt wieder, mit denen die SPD ein ordentliches Angebot an die deutsche Einwanderungsgesellschaft macht. Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD Aziz Bozkurt kommentiert das Wahlprogramm: news-3185Fri, 23 Jun 2017 09:50:10 +0200PM 045: Bundes-AG Migration und Vielfalt unterstützt Antrag der NRWSPD: Kein Generationenschnitt im Wahlprogramm der SPD!https://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/pm-045-bundes-ag-migration-und-vielfalt-unterstuetzt-antrag-der-nrwspd-kein-generationenschnitt-im-wahlprogramm-der-spd/23/6/2017/news-3087Mon, 12 Jun 2017 10:36:57 +0200PM 044: AG Migration und Vielfalt wählt neuen Bundesvorstand und stellt Forderungen für das Bundestagswahlprogramm der SPDhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/pm-044-ag-migration-und-vielfalt-waehlt-neuen-bundesvorstand-und-stellt-forderungen-fuer-das-bundestagswahlprogramm-der-spd/12/6/2017/news-2019Tue, 07 Mar 2017 11:21:17 +0100Zeit für ein Ministerium für Integration mit Kompetenzen aus dem Innenministeriumhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/zeit-fuer-ein-ministerium-fuer-integration-mit-kompetenzen-aus-dem-innenministerium/7/3/2017/Forscher am "Lorenz-von-Stein-Institut für Verwaltungswissenschaften" der Universität Kiel plädieren in einer aktuellen Studie für ein "Bundesministerium für Integration". Die Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD hat hierzu in den letzten Monaten gearbeitet und am vergangenen Wochenende einen Vorschlag für die SPD beschlossen. Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Aziz Bozkurt und Vorstandsmitglied Miguel Vicente erklären: news-2022Thu, 23 Feb 2017 11:23:00 +0100De Maizière die Grenzen unserer Grundwerte aufzeigen: Abschiebestopp nach Afghanistanhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/de-maiziere-die-grenzen-unserer-grundwerte-aufzeigen-abschiebestopp-nach-afghanistan/23/2/2017/Diese Woche fand die dritte Sammelabschiebung von Geflüchteten nach Afghanistan statt. Die Kritik daran nimmt zu, da Experten Afghanistan kriegsähnliche Zustände 0bescheinigen. Hierzu zählen insbesondere der UNHCR, das Rote Kreuz und die Kirchen. Innenminister Thomas De Maizère kritisiert währenddessen Bundesländer, die die Abschiebung sehr kritisch bewerten oder wie Schleswig-Holstein ein Abschiebestopp verhängt haben. Die Landesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in Schleswig-Holstein Özlem Ünsal und der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Aziz Bozkurt erklären: news-2025Tue, 17 Jan 2017 11:24:00 +0100SPD-Bundesarbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt fordert Bleiberecht für Opfer rechter Gewalthttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/spd-bundesarbeitsgemeinschaft-migration-und-vielfalt-fordert-bleiberecht-fuer-opfer-rechter-gewalt/17/1/2017/news-693Wed, 07 Dec 2016 11:46:00 +0100Union beschließt ein Zurück in die 90er und entzaubert Merkelhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/union-beschliesst-ein-zurueck-in-die-90er-und-entzaubert-merkel/7/12/2016/Auf ihrem Parteitag hat die Union Beschlüsse zur Flüchtlingspolitik gefasst und den Kompromiss im Koalitionsvertrag mit der SPD zu doppelten Staatsbürgerschaft aufgekündigt. Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD Aziz Bozkurt erklärt: news-690Mon, 05 Dec 2016 11:45:00 +0100Ende der Geldmacherei mit dem Elend von Geflüchtetenhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/ende-der-geldmacherei-mit-dem-elend-von-gefluechteten/5/12/2016/In einer Studie im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) rät das Beratungsunternehmen McKinsey der Bundesregierung, den Druck auf Geflüchtete zur Ausreise zu erhöhen. Den Steuerzahler hat das Papier 1,8 Mio. Euro gekostet. Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD Aziz Bozkurt erklärt: news-687Wed, 16 Nov 2016 11:43:00 +0100SVR-Studie: SPD führt unangefochten bei der Bevölkerung mit Einwanderungsgeschichtehttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/svr-studie-spd-fuehrt-unangefochten-bei-der-bevoelkerung-mit-einwanderungsgeschichte/16/11/2016/In einer Pressekonferenz stellten Staatsministerin Aydan Özo?uz (SPD) und die Direktorin des Forschungsbereichs des Sachverständigenrates deutscher Stiftungen für Integration und Migration, Cornelia Schu, Studienergebnisse zur Parteienpräferenz von Einwanderern vor. Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD Aziz Bozkurt erklärt: news-450Mon, 14 Nov 2016 14:30:10 +0100AG Migration und Vielfalt: Interkulturelle Öffnung zur Chefsache machenhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/ag-migration-und-vielfalt-interkulturelle-oeffnung-zur-chefsache-machen/14/11/2016/Über 50 Migrantenorganisationen haben sich vor dem heutigen Integrationsgipfel der Bundesregierung zusammengeschlossen und Vorschläge zur interkulturellen Öffnung staatlicher und nicht-staatlicher Institutionen erarbeitet. Die Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD begrüßt die Initiative der Organisationen. Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD Aziz Bozkurt erklärt: news-453Mon, 07 Nov 2016 14:51:00 +0100AG Migration und Vielfalt begrüßt Initiative der SPD Bundestagsfraktion für ein Einwanderungsgesetz und warnt gleichzeitig vor einer reinen Ökonomisierung der Debattehttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/ag-migration-und-vielfalt-begruesst-initiative-der-spd-bundestagsfraktion-fuer-ein-einwanderungsgesetz-und-warnt-gleichzeitig-vor-einer-reinen-oekonomisierung-der-debatte/7/11/2016/Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD, Aziz Bozkurt, zum Vorschlag für ein Einwanderungsgesetz: news-456Wed, 17 Aug 2016 14:53:00 +020010 Jahre Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz Happy Birthday!!!https://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/10-jahre-allgemeines-gleichbehandlungsgesetz-happy-birthday/17/8/2016/Am 18. August 2006 ist das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) in Kraft getreten. Morgen feiert das Gesetz seinen 10. Geburtstag. Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD, Aziz Bozkurt, zum 10-jährigen Jubiläum. news-459Wed, 10 Aug 2016 14:56:00 +0200Ängste essen Kopf auf – Unions-Innenpolitiker auf dem Irrweghttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/aengste-essen-kopf-auf-unions-innenpolitiker-auf-dem-irrweg/10/8/2016/Angeführt vom Bundesinnenminister Thomas De Maizière planen die Innenminister der Union zahlreiche Gesetzesverschärfungen. Unter anderem solle die doppelte Staatsbürgerschaft abgeschafft werden. Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD, Aziz Bozkurt, erklärt hierzu: news-20Thu, 07 Jul 2016 15:10:00 +0200AG Migration und Vielfalt: Kommunalkongresshttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/at-vero-eos-et-accusam-et-justo-6/7/7/2016/Am Wochenende des 04.06.2016 und des 05.06.2016 feierte die AG Migration und Vielfalt Premiere. Neben dem Bundesausschuss, der am selben Tag stattfand, lag der Schwerpunkt dieses Mal auf dem ersten Kommunalkongress. Von langer Hand vorbereitet und mit einer großen Teilnehmerzahl von insgesamt 100 Teilnehmern versehen, trafen sie sich in news-288Thu, 07 Jul 2016 14:09:00 +0200Warum Erfolg und Vielfalt bei der SPD zusammen gehörenhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/warum-erfolg-und-vielfalt-bei-der-spd-zusammen-gehoeren/7/7/2016/Artikel im Vorwärts Die Realität der deutschen Einwanderungsgesellschaft ist in der SPD schon lange angekommen. Am Wochenende traf sich die AG Migration und Vielfalt in der SPD zum 1. Kommunalkongress. Das Ergebnis: Vielfalt tut gut, der Partei und dem Land. Ob Bürgermeister, Fraktionsvorsitzende odernews-462Thu, 16 Jun 2016 15:07:00 +0200"Sichere" Herkunftsstaaten und das Feilschen wie auf dem Basarhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/sichere-herkunftsstaaten-und-das-feilschen-wie-auf-dem-basar/16/6/2016/news-291Tue, 01 Dec 2015 14:18:00 +0100Vier Jahre nach der Selbstenttarnung des NSU: viele offene Fragen und ein erlahmter Reformdiskurshttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/innen-und-rechtspolitik-vier-jahre-nach-der-selbstenttarnung-des-nsu-viele-offene-fragen-und-ein-erlahmter-reformdiskurs/1/12/2015/Beschluss des Bundesvorstandes AG Migration und Vielfalt zum Thema NSU: Vier Jahre sind seit dem Bekanntwerden des größten Sicherheitsskandals in der Geschichte der BRD vergangen. Und das Kapitel NSU ist bei weitem noch nicht abgeschlossen. Mehrere NSU-Untersuchungsausschüsse in den Bundesländern arbeiten weiterhin an der Aufarbeitung news-294Tue, 01 Dec 2015 14:00:00 +0100Beschluss: Schluss mit den Nebelkerzen – Ruhe und Stringenz in der Flüchtlingspolitikhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/beschluss-schluss-mit-den-nebelkerzen-ruhe-und-stringenz-in-der-fluechtlingspolitik/1/12/2015/Beschluss des Bundesvorstands der AG Migration und Vielfalt zu aktuellen Debatten um die Asyl- und Flüchtlingspolitik Zu Recht wird immer wieder nach Haltung und klarer Linie gefragt, wenn es um die Flüchtlingspolitik geht. Die pogromartige Stimmung der 1990er Jahre ist vielen noch im Erinnerung und die steigende Zahl an news-297Fri, 09 Oct 2015 14:43:00 +0200Perspektivwechsel Deutschland – Beitrag zur Perspektivdebatte der SPDhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/perspektivwechsel-deutschland-beitrag-zur-perspektivdebatte-der-spd/9/10/2015/Die Perspektivdebatte der Sozialdemokratie ist in vollem Gange und die Fragen, die durch unsere Einwanderungsgesellschaft aufgeworfen werden, sind noch zu unzureichend beantwortet worden. Dabei sind diese Fragen essentiell für ein starkes Einwanderungsland wie Deutschland. Wie sind die Bindungskräfte in einer vielfältiger werdenden Gesellschaft news-300Tue, 28 Apr 2015 14:49:00 +0200AG Migration und Vielfalt stellt mit neuem Bundesvorstand die Weichen als Garant für eine SPD als Vielfalts- und Aufstiegsparteihttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/ag-migration-und-vielfalt-stellt-mit-neuem-bundesvorstand-die-weichen-als-garant-fuer-eine-spd-als-vielfalts-und-aufstiegspartei/28/4/2015/Am vergangenen Wochenende tagte die Bundeskonferenz der AG Migration und Vielfalt der SPD und hat einen neuen Vorstand gewählt. Mit knapp 85% wurde der bisherige Landesvorsitzende der AG in Berlin und stellvertretende Bundesvorsitzende, Aziz Bozkurt, als Nachfolger von Aydan Özoguz zum Bundesvorsitzenden gewählt. In seinernews-303Sat, 25 Apr 2015 14:50:00 +0200Preis der Vielfalt vergebenhttps://vielfalt.spd.de/aktuelles/aktuelles/news/preis-der-vielfalt-vergeben/25/4/2015/Der stellvertretende Parteivorsitzende und Landesvorsitzende der Hessischen SPD, Thorsten Schäfer-Gümbel, überreichte im Rahmen der Bundeskonferenz im April 2015 den erstmalig durch die AG vergebenen Preis der Vielfalt, der maßgeblich von Serpil Sar?kaya und Dimitrios Axourgos organisiert wurde. Preisträger im diesjährigen