arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich

Aktuelles

Aktuelles

22.03.2019

Pressemitteilung Union bremst Einwanderungsgesetz aus und verknüpft dies mit dem Kriminalisierungs-Einsperr-Rauswurf-Gesetz

Politiker der Union bremsen erneut beim Einwanderungsgesetz und fordern die Verknüpfung mit Horst Seehofers Geordnete-Rückkehr-Gesetz. Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt Aziz Bozkurt erklärt hierzu: [...]

19.03.2019

Pressemitteilung Feindesliste auf AfD-naher Seite

Denunziation und der Aufbau von Drohkulissen, scheint zum festen Repertoire der AfD zu gehören. Eine AfD-nahe Webseite listet nun eine „Feindesliste“ der AfD auf. Kopiert wurde die Liste anscheinend von der Unterstützerliste von „Aufstehen gegen Rassismus“. Die stellvertretende Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD und Aktivistin gegen Rechts, Irena Rudolph-Kokot, taucht auch auf dieser Liste auf.

28.02.2019

Veranstaltungshinweis Gut zusammen leben Migration und Integration mit Zuversicht und Realitätssinn gestalten

Am Donnerstag, 21.03.2019 von 13.00 bis 18.00 Uhr im Raum 1.302 im Jakob-Kaiser-Haus, Deutscher Bundestag, Berlin

Abonniere den RSS-Feed zu aktuellen Themen: vielfalt.spd.de/aktuelles/feed.rss

11.10.2018

2. Kommunalkongress der AG Migration und Vielfalt Vor Ort ist die Vielfaltspartei SPD erfolgreich!

Über 60 Teilnehmer*innen, darunter Bürgermeister, Rats- und Kreistagsmitglieder und sachkundige Bürger*innen, aus ganz Deutschland waren der Einladung der AG Migration und Vielfalt der SPD nach Frankfurt a.M. gefolgt und erlebten einen spannenden und aufschlussreichen Kommunalkongress.

09.10.2018

Berichte aus den Landesverbänden und Bezirken

Erfahrt mehr über die Schwerpunkte der letzten Monate, einen Ausblick auf kommende Veranstaltungen und Vorhaben aus der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in den einzelnen Landesverbänden und Bezirken.

29.09.2018

Pressemitteilung Frankfurter Erklärung für eine starke Sozialdemokratie in der Einwanderungsgesellschaft

Wir sind politisch aktive Sozialdemokrat*innen mit einem Fokus auf Integrations- und Teilhabepolitik oder durch eine eigene Einwanderungsgeschichte von diesen Themenfeldern betroffen. Wir sind Sozialdemokrat*innen aus tiefster Überzeugung und sind uns sicher, dass ohne die Sozialdemokratie keine fortschrittliche Politik für unsere Einwanderungsgesellschaft möglich ist. Wir müssen die Vertreterin der großen Mehrheit der Deutschen sein, die für ein weltoffenes Land einsteht.

29.08.2018

Kommunalkongress der AG Migration und Vielfalt am 29. September in Frankfurt a.M.

Nach einem sehr erfolgreichen 1. Kommunalkongress mit über 100 Teilnehmer*innen wollen wir erneut die Vielfalt in unserer Partei sichtbar machen und gemeinsam diskutieren, wie wir vor Ort in den Kommunen unsere sozialdemokratischen Ideen einbringen und umsetzen können.

28.05.2018

Pressemitteilung Gegen das Vergessen – Rassismus niemals dulden

Anfang der 1990er Jahre grassierten in ganz Deutschland rechte Gewaltexzesse. Nach den Angriffen auf eine Geflüchtetenunterkunft 1991 in Hoyerswerda, den Pogromen von Rostock-Lichtenhagen und den Brandanschlägen von Mölln in 1992, erreichte der rechte Terror 1993 in Solingen einen neuen Höhepunkt.

20.03.2018

Pressemitteilung AG Migration und Vielfalt fordert: Nicht nur jünger und weiblicher, sondern auch vielfältiger muss die SPD werden

Unter den Minister*innen und 15 Staatssekretär*innen der neuen Regierung finden sich, bis auf Katarina Barley, die einen britischen Vater hat, keinerlei Menschen mit Einwanderungsgeschichte. Hier wurde eine gute Chance verpasst, die der größte Landesverband der SPD in NRW nun nutzen kann.

16.03.2018

PM 064: Horst Seehofer, die verbal tickende Zeitbombe in der Bundesregierung

Gleich zu Beginn der neuen Regierung startet der neue Innen- und Heimatminister Horst Seehofer mit der provokanten Aussage, dass der Islam nicht zu Deutschland gehöre. Währenddessen werden wöchentlich seit langer Zeit muslimische Gotteshäuser in Deutschland angezündet.

Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD Aziz Bozkurt erklärt hierzu: